Intel bestätigt Internet TV Service

Intel hat nun bestätigt, was lange durch die Gerüchteküchen wanderte: Einen Internet TV-Service mit eigener Set-Top-Box.

Bisher wurde nur fleißig gemunkelt, dass Intel eine eigene TV-Plattform in Angriff nehmen will. Erik Huggers, General Manager von Intel Media, hat das nun offiziell bestätigt. Noch in diesem Jahr will Intel mit dem eigenen TV-Service an den Start gehen.

Allzu viel verrät Huggers natürlich noch nicht. Für den Internet-basierten TV-Service wird Intel eine eigene Set-Top-Box anbieten, welche natürlich auf Intel Hardware setzt. Geplant sind Live-Sendungen, Video-On-Demand und Catch-Up TV. Hinter letzterem verbirgt sich eine Art Archiv, welches bestimmte Inhalte noch zeitlich begrenzt für die Nutzer bereit hält.

Um das umsetzen zu können möchte Intel mit der gesamten TV-Branche zusammen arbeiten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Multimedia
Kommentare: 0
Tags
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.