Apple iWatch/iTime nicht mehr 2014?

Apples iWatch beziehungsweise iTime könnte zwar am 9. September vorgestellt werden, jedoch soll es bis zur Markteinführung noch mehrere Monate dauern.

So zumindest die Seite Recode auf Berufung von unternehmensnahen Quellen. Die Vorstellung, zur iWatch, sofern es denn eine gibt, soll davon nicht betroffen sein. Die "Quellen" besagen das es sehr unwahrscheinlich sei die iWatch im Handel zeitnah zu finden, zumindest in annehmbaren Mengen. Erst bis zu sechs Monaten nach Enthüllung einer Smartwatch dürfte eine Vorbestellung einen Sinn ergeben. Apple selbst lehnt eine offizielle Stellungnahme dazu natürlich ab. Hier gilt wieder, abwarten und schauen was der 9. September, neben dem iPhone 6, noch ans Tageslicht befördern wird.
Veröffentlicht:

Kategorie: Multimedia
Kommentare: 0
Tags
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.