CeBIT 2010: Creative Labs zeigt neue Wireless-Audio Produkte

newsbanner cebit10 



Der Multimedia-Spezialist Creative Labs zeigt auf der CeBIT 2010 in Hannover neue kabellose Audiolösungen. Hierzu gehören das Sound Blaster Wireless Music System, Wireless Kopfhörer, das Produktportfolio im Wirelessbereich komplettiert das Lautsprechersystem GigaWorks T20W Series II. Das Wireless Music System besteht aus einem USB-Sender und einem Empfänger können auch unterschiedliche PCs oder Macs beliebige Lautsprecher kabellos ansteuern. Bei den neuen Lautsprechern und Kopfhörern ist bereits ein entsprechender Wireless-Empfänger integriert. Dabei sollen Anwender in der Lage sein den Klang nach persönlichen Bedürfnissen anzupassen.

Die Creative Sound Blaster Wireless Kopfhörer verfügen über eine integrierte drahtlose Anbindung, die bis zu einer Distanz von 30 Metern zum Wireless-Transmitter funktionieren soll. Zusätzlich verfügt der Kopfhörer über eine Fernbedienung, mit der Anwender Musik über Play-, Pause-und Skip-Funktionen die Musikwiedergabe auch vom heimischen Sofa aus steuern können. Für die audiotechnischen Finessen bietet der Kopfhörer 40-mm-Treiber mit Neodym-Magneten. Diese sollen für voluminösen Klang mit druckvollen Bässen sorgen. Bei der Produktvorstellung und einem Hörtest vor Ort, konnten die Kopfhörer einen guten Klangeindruck hinterlassen. Auch basslastige Musik setzt der Kopfhörer gut in Szene – trotz fehlender Subwoofe-Einheit. Des Weiteren hinterließen die Kopfhörer bei der Vorstellung und dem Tragetest einen hochwertigen Eindruck und waren erstaunlich leicht im Vergleich zu wuchtiger ausfallenden Konsorten. Des Weiteren sollen schwenkbare Ohrmuscheln hohen Tragekomfort bieten. Der eingebaute Akku soll eine Gesamtlaufzeit von bis zu sechs Stunden erreichen und ist jederzeit über die USB-Schnittstelle aufladbar. Additiv dazu verfügen die Kopfhörer über einen Line-In-Eingang, über den sie sich mit tragbaren Playern oder Flugzeug-Audiosysteme verbinden.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Das Sound Blaster Wireless Music System knüpft an dieses Konzept an und besteht aus einem am Rechner angeschlossenen Transmitter und einem dazugehörigen Receiver, an den die Lautsprecher angeschlossen werden. Der Transmitter stellt eine USB-Soundkarte mit eingebautem Sender und integrierter Antenne zur Verfügung, der sich über die USB-2.0 Schnittstelle mit PCs, Netbooks, Notebooks oder auch Apples Mac verbinden lässt.
Der Transmitter des Lautsprechersystems nutzt eine beliebige Soundquelle des Rechners und steuert bis zu vier Stationen im Haus an. Der dazugehörige Receiver wiederum verbindet sich auf simple Art und Weise über eine 3,5-mm-Klinke oder per Chinch mit dem Lautsprechersystem und macht es dadurch über eine Distanz von bis zu maximal 30 Metern Distanz zur Wiedergabe bereit. Im Lieferumfang stehen dem System eine Fernbedienung, die entweder die Lautstärke anpasst oder Tracks wechselt zur Seite.

 
(*klick* zum Vergrößern)



Die zweite Generation des 2.0-Lautsprechersystem Creative GigaWorks T20W integriert ebenfalls einen drahtlosen Empfänger mit 30 Meter Reichweite. Es verfügt über Mittelton- und Hochtontreiber aus gewebter Glasfaser, die einen detaillierten und ausgewogenen Klang erzielen sollen. Die Regler auf der Vorderseite erlauben das Anpassen von Bässen und Höhen. Außerdem können hier jegliche Kopfhörer angeschlossen werden. Zusätzlich zu einem Ein-/Ausschalter finden sich hier auch zwei Eingänge (1x Front, 1x Rückseite) für den gleichzeitigen Anschluss von beispielsweise Rechner und MP3-Player als Audioquelle. Auch die magnetische Abschirmung soll derart gut sein, dass eine Positionierung in der Nähe von Fernsehern oder TFT-Monitoren ermöglicht wird.

Das Wireless Music System aus dem Hause Creative ist ab sofort für 149 Euro im Handel erhältlich. Die drahtlosen Kopfhörer sollen im Laufe des Monats März erscheinen. Die Veröffentlichung des Lautsprechersystems Creative GigaWorks T20W ist für den April 2010 angesetzt. Sowohl Kopfhörer als auch die Lautsprecher sollen für jeweils 129 Euro in den Ladenregalen erhältlich sein.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.



Veröffentlicht:

Kategorie: Sound
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.