Apple ruft iPod nano der ersten Generation zurück

Apple ruft die iPod nano Geräte der ersten Generation zurück - als Grund wurden Akkuprobleme und mögliche Überhitzungen angegeben.

53254 1s
Der Konzern ruft eine unbekannte Anzahl an iPod nano Geräten der ersten Generation zurück, da es möglicherweise zu überhitzenden Akkus kommen kann. Der iPod nano 1G wurde bereits im September 2006 durch seinen Nachfolger ersetzt. Betroffen sollen vor allem die Geräte, welche von September 2005 bis Dezember 2006 bei Apple verkauft wurden, das Problem ist den Weg eines bestimmten Zulieferer zurückzuverfolgen.

Apple hat eine Webseite eingerichtet, auf der man anhand der Seriennummer prüfen kann, ob das eigene Gerät von den Problemen betroffen ist. Andere iPod Geräte der nachfolgenden Generation sollen von diesem Problem nicht betroffen sein.
Falls nun das eigene Gerät von diesen Problemen betroffen ist, erhält man innerhalb von sechs Wochen ein möglicherweise runderneuertes Exemplar. Diese verfügen dann nicht über etwaige Personalisierungen, aber über 90 Tage Garantie.
Veröffentlicht:

Kategorie: Sound
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.