Google Play verrät Chromecast Audio-Hardware

Die Google-Play-Supportseite als auch die neue Version von Google Music beinhalten Hinweise auf eine neue Audio-Hardware namens Chromecast.

Über das bis dato unbekannte Google-Gerät ist noch nicht viel bekannt. Es ist davon auszugehen das Google die Audio-Hardware heute am späten Nachmittag, zusammen mit Android 4.3 und dem Nexus 7 Tablet der zweiten Generation vorstellen wird.

Laut ersten Vermutungen scheint Chromecast allerdings eigenständig Verbindungen ins Internet aufbauen zu können, im Vergleich zu Apples Air Play ist das beispielsweise ein großer Unterschied. Einige Code-Fragmente des Google Music Updates weisen darauf hin, dass Chromecast in der Cloud abgelegte Daten abspielen kann, also nicht nur lokal auf einem Smartphone oder Tablet abgelegte Daten. Darüber hinaus soll es eine Art „Send to Chromecast“ Funktion geben, die analog zu YouTube die Wiedergabe direkt auf Chromecast und die daran angeschlossene Hardware weiterleitet.

Spätestens heute Nachmittag gibt es hoffentlich alle Informationen zu Chromecast.
Veröffentlicht:

Kategorie: Sound
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.