Microsoft veröffentlicht eigenen Virenscanner "Microsoft Security Essentials"

MSE 


Der Redmonder Softwarekonzern Microsoft hat heute die finale Version seines Antiviren-Scanners "Microsoft Security Essentials" kurz MSE veröffentlicht. Bereitgestellt wird die Software in acht Sprachen für 19 Länder und ist für Windows XP ab SP2, Windows Vista 32/64Bit und für das kommende Windows 7 32/64Bit erhältlich. Der MSE hat einen Echtzeitschutz und bietet auch einen On-Demand Scanner.

Erhältlich ist Microsoft Security Essentials unter diesem Link.

Für Fragen, Hinweise und Meinungen bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen oder direkt im Forum posten.


Veröffentlicht:

Kategorie: Software
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.