Neue Apple iTunes-Version unterstützt iPhone 4

Apple hat Version 9.2 seiner Medienverwaltung und Download-Plattform iTunes veröffentlicht. Dabei ist primärer Punkt bei der Aktualisierung, die Unterstützung des iPhones und seines neuen Betriebssystems iPhone OS4.

Die neue Version bietet die Möglichkeit das iPhones 4 und alle Geräte mit iPhone OS4 zu synchronisieren. Außerdem unterstützt die Version "iBooks 1.1" und dessen Feature, PDF-Dokumente wie Bücher zu behandeln und zu verwalten. Auch die Ordner lassen sich organisieren, in denen sich Applikationen mit OS4 ablegen lassen. Durch Verbesserungen bei den CD-Covers werden Bilder beim Erkunden der Mediathek wesentlich schneller angezeigt.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Außer den inhaltlichen Verbesserungen fasst die Version einige Sicherheitsupdates zusammen, die seit Version 9.1 veröffentlicht wurden. Der Download ist etwa 100 MByte groß. Die Mindestvoraussetzung, welche zur optimalen Ausführung benötigt wird, ist ein Rechner ab Windows XP oder Mac OS X in der Version 10.4.11 (10.5 für iTunes Extras und das Abspielen einer iTunes-LP).

Nachdem Mac OS X 10.6.4 von Apple veröffentlicht wurde, steht nun iTunes in der Version 9.2 zum Download bereit. Das Update wird normalerweise über die Systemaktualisierung automatisch eingespielt, kann aber auch über die Apple-Webseite manuell geladen werden.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.

Veröffentlicht:

Kategorie: Software
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.