GIGABYTE präsentiert die Software LAN Optimizer

gigabyte logo klein GIGABYTE, Hersteller von Mainboards und Grafikkarten hat nun die Software LAN Optimizer vorgestellt.

Die kostenlose, GUI-basierende, Softwareanwendung soll ein einfaches und benutzerfreundliches Netzwerkmanagement und intelligente Netzwerk-Kontrolle ermöglichen. Der LAN Optimizer priorisiert und verwaltet dabei Netzwerkinhalte wie Media-Streams, Online-Kommunikation oder auch Spiele. Die Software arbeitet mit allen höherwertigen Netzwerk-Controllern (NICs) auf Gigabyte-Mainboards zusammen, sowie speziell mit dem mit 8111E Network LAN Controller von Realtek.



Das einfach zu nutzende Interface soll helfen die Arten des Netzwerktraffics auszuwählen und das Netzwerkverhalten des PCs zu konfigurieren. Der LAN Optimizer verfügt dafür über verschiedene Optionen, die in diesem einfachen Interface angezeigt und eingestellt werden können. Jeder Modus wurde so optimiert, dass er den Netzwerk-Chip auf dem Mainboard hinsichtlich der persönlichen Vorlieben und Onlineaktivitäten hin optimiert. Integriert sind die Optionen 'Game Mode' (Spiele), 'Stream Mode' (Streams), 'Browser Mode' (Internet surfen) und 'Auto Mode' (Automatisch). Anhand dieser Vorgaben priorisiert jede der Einstellungen die Netzwerkeinstellungen auf eine andere Art und Weise. Der LAN Optimizer kann die Netzwerkleistung beispielsweise im 'Auto Mode' auch automatisch verwalten und soll dadurch selbst die bestmöglichen Einstellungen vornehmen können.

Die Netzwerkleistung soll durch die Software auf einem konstant hohen Niveau gehalten werden und nicht durch Netzwerk-intensive Anwendungen, wie zum Beispiel große Datendownloads, beeinflusst werden. Der LAN Optimizer soll zudem sicher stellen, dass Netzwerknutzer auf allen verbundenen Geräten die komplette Netzwerkbandbreite verwenden können. So sollen den Nutzern optimale Gamingleistung und Kommunikationsqualität sowie Entertainmentinhalte zur Verfügung stehen, während verschiedene Onlineanwendungen gleichzeitig genutzt werden können. Zudem lassen sich bestimmte Anwendungen auswählen, die vom LAN Optimizer bevorzugt behandelt- oder geblockt werden.


Unterstützte Mainboards:

Veröffentlicht:

Kategorie: Software
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.