Neuer Trailer zu 3DMark 11

Im kommenden 3DMark 11 setzt Futuremark auf eine eigens Entwickelte Engine mit DirectX 11, DirectCompute und OpenCL Unterstützung.

    
(*klick* zum Vergrößern)


Im neu veröffentlichten Trailer wird die Szene „High Temple“ gezeigt, in welcher laut Futuremark Tesselation für die Gebäude und vermeintlich versteinerten Statuen eingesetzt wird. Bemerkenswert sind auch die Sonnenstrahlen, die sich zu Beginn ihren Weg durch die Bäume suchen. Noch in diesem Jahr soll der Benchmark in einer vollständigen Version erscheinen. Erst kürzlich musste Futuremark die geplante Veröffentlichung vom dritten in das vierte Quartal 2010 verschieben. Einen genauen Termin nennt das Unternehmen aber weiterhin nicht.






Veröffentlicht:

Kategorie: Benchmarks
Kommentare: 6
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.