Futuremark PCMark 7 im Detail

vorschau futuremark pcmark 7 2
Heute veröffentlicht Futuremark die neueste Version seiner PCMark Reihe. Mit Version 7 liegt der Fokus des Benchmarks auf Windows 7, auf älteren Betriebssystemen aus Redmond ist der PCMark 7 nicht lauffähig.

Wie immer gibt es einen schnellen Download direkt von unserem Fileserver:
PCMark 7 Download.

Futuremarks PCMark 7 kommt wie schon der Bruder 3DMark 11 in drei unterschiedlichen Versionen: Basic-, Advanced- und Professional-Edition. Die kostenlose Basic-Edition bietet die Möglichkeit einen Preset mit ausgewählten Tests durchzuführen. Im Vergleich zur knapp 30 US-Dollar teuren Advanced-Edition muss die ein oder andere Einschränkung hingenommen werden. So bietet diese sechs Test-Sets deren beliebig Tests beliebig kombiniert werden können. Zudem hat man neben dem Online-Result-Browser auch die Möglichkeit die Ergebnisse lokal zu speichern. Zu guter letzt sind die kostenpflichtigen Versionen werbefrei und bieten die Möglichkeit beliebig viele Ergebnisse online zu speichern. Die Professional-Edition bietet im Vergleich zur Advanced-Edition die Erlaubnis einer kommerziellen Nutzung, bevorzugten Support, sowie Kommandozeilenautomation. Neben diesen Punkten belegt auch der Preis mit 995 US-Dollar eindeutig den professionellen Fokus.

(*klick* zum Vergrößern)


Der PCMark 7 bietet 25 einzelne Tests, welche in sieben Blöcken zusammengefasst wurden:

  • PCMark: misst mit einer kleinen Auswahl an Tests die Gesamtperformance des Systems und liefert den "offiziellen" PCMark in Punkten. Dies ist der einzige freigeschaltete Block in der Basic Edition und benötigt auf einem Durchschnittssystem knapp 25 Minuten.
  • Lightweight: abgespeckte Version des PCMark Blocks für Low-End Systeme, auf denen das PCMark Set nicht lauffähig ist.
  • Entertainment: misst die Systemperformance in Entertainment-, Multimedia- und Spiele-Szenarien.
  • Creativity: misst die Performance in typischen Szenarien im Bereich Video und Bildbearbeitung.
  • Productivity: gibt einen Überblick über die Performance in den Bereichen Internet und Office.
  • Computation: misst im wesentlichen die Rechenpower des Systems im Bereich OpenCL bzw. GPGPU.
  • Storage: misst die Arbeitsspeicher- und Festplatten-Performance.

Lässt man mal den kompletten Testumfang durchlaufen begegnet man aber doch dem ein oder anderen Bekannten, gerade im Bereich der visuellen Tests. So hat man sich hier das ein oder andere Mal bei älteren Versionen der 3DMark Reihe bedient.
Wie schon beim Launch des 3DMark 11 stellt Futuremark zeitgleich zum Release des PCMark 7 die neue Plattform www.pcmark.com vor. Diese stellt im wesentlichen den Online-Result-Browser beschränkt auf die PCMark Serie dar und bündelt Informationen zur PCMark Reihe.


Die minimalen Vorrausseztungen für den PCMark 7:

Betriebssystem:Microsoft Windows 7
Prozessor:1 GHz (x86 oder x64)
Arbeitsspeicher:1 GB für x86 und 2GB für x64 Systeme
Grafikkarte:DirectX 9 fähig
Display:Auflösung von mindestens 1024x600
Festplatte:10 GB freien Speicher, NTFS Dateisystem


Neben oben genannten Mindestvorraussetzungen empfiehlt Futuremark Windows 7 Home Premium, eine DirectX 11 Grafikkarte, sowie ein Display mit einer Auflösung von 1280x1024. Zudem benötigen die Blöcke Entertainment und Computation eine Grafikkarte, welche mindestens DirectX 10 bzw. DirectX 11 fähig ist.


Testlauf
Um die Bewertung durch den PCMark 7 beispielhaft zu demonstrieren haben wir uns einige aktuelle Desktop-System herausgegriffen und sie einem kompletten Testdurchlauf unterzogen.

Testsystem


PCMark 7
PCMark
2480
Lightweight
2002
Productivity
1678
Entertainment
3150
Creativity
2675
Computation
3296
System Storage
1649
Secondary Storage
1660
 
0
5000
2500
Punkte


Wer Interesse an den detaillierten Ergebnissen hat findet diese unter folgenden Links:

In unserer Highscore haben wir bereits einen Bereich für all diejenigen, die sich mit anderen messen möchten. Einfach den PCMark Wert im System hinterlegen, oder ein neues System erstellen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Benchmarks
Kommentare: 0

Futuremark PCMark 7 Version 1.4.0

PCMark 7 Version 1.4.0 05.03.2013 01:07Größe: 306.50 MiB
Downloads: 16266
Betriebssysteme:
Windows
Download
PCMark 7 Version 1.0.413.05.2012 14:57Größe: 306.15 MiB
Downloads: 11172
Betriebssysteme:
Windows
Download
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.