AIDA64 1.85 veröffentlicht

Aida64
FinalWire veröffentlicht neue Version des Nachfolgers von Everest.

Mit der neuen Version 1.85 von der Analyse Software AIDA64 sollen neue Grafikchips von NVIDIA und AMD, sowie einige neue Prozessoren von AMD unterstützt werden.

Zu den Neuerungen gehören:

  • Unterstützung von AMD Bulldozer- und Llano-Prozessoren, sowie Verbesserungen der Benchmarks für Bulldozer-Prozessoren
  • Unterstützung von AMD Radeon HD 6970M, NVIDIA GeForce GT 520MX und GeForce GTX 580M Grafikchips
  • Erfassung von Direct3D- und OpenGL-Fähigkeiten mit DirectX 11 und OpenGL 4.2 Unterstützung
  • Optimierung aller 64-Bit Benchmarks für VIA Quadcore- und Nano X2-Prozessoren
  • Anzeigeinformationen für die VIA-Chipsätze VN1000 und VX900
  • manuelle Korrektur von falschen Sensorwerten (z.B. Lüftergeschwindigkeiten)

Zusätzlich wurde das Informationsfenster für den Windows Desktop überarbeitet.

Veröffentlicht:

Kategorie: Benchmarks
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.