Windows 10: Microsoft plant Abwrackprämie

Microsoft will offenbar die Adoption des Betriebssystems Windows 10 weiter vorantreiben: Angeblich wollen die Redmonder ab dem 6. Oktober Käufer neuer PCs mit einer Art Abwrackprämie locken. Bis zu 100 Euro sollen Kunden zurück erhalten, die einen neuen Rechner erwerben und gleichzeitig ihren alten eintauschen.


Jene Informationen wollen jedenfalls die Kollegen von Computerbase zugespielt bekommen haben. Angeblich stammen die Angaben direkt von Händlern auf Deutschland.

Microsoft wird Kunden, die einen neuen PC mit Windows 8.1 oder Windows 10 erwerben, ab dem 6. Oktober bis zu 100 Euro vom Kaufpreis erstatten – vorausgesetzt, ein alter Rechner wird nach dem Kauf eingereicht. Das erfuhr ComputerBase aus Händlerkreisen. Gelten soll die Aktion vom 6. bis zum 27. Oktober 2015. Allerdings soll das Angebot nur bei teilnehmenden Händlern gelten - jene sind noch nicht öffentlich bekannt.

Wer einen neuen PC mit Windows 8.1 oder Windows 10 erwirbt, erhält ab einem Kaufpreis 349 bis 498 Euro 50 Euro Erstattung. Beträgt der Preis zwischen 499 bis 798 Euro, sind es 75 Euro. Wer schließlich für 799 Euro und mehr zuschlägt und zugleich einen alten Rechner abgibt, freut sich über 100 Euro Rabatt. Die Neugeräte müssen Windows 10 Home verwenden - Pro-Versionen sind ausgeklammert. Das Angebot gilt ausdrücklich nicht beim Kauf von Smartphones, Tablets, All-In-One-PCs und der Microsoft-Surface-Reihe.

Wer die Rückerstattung nach Kauf erhalten möchte, muss innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf einen Antrag bei Microsoft stellen und neben dem Kaufbeleg auch sein Altgerät einsenden. Qualifizierte PCs müssen noch funktionsfähig sein und dürfen nicht älter als sechs Jahre sein. Bei Notebooks müssen auch Akku und Netzteil dabei sein. Neben Desktop-PCs und All-In-Ones dürfen Käufer auch Notebooks, 2-in-1-Geräte mit Windows, Chromebooks, MacBooks und iMacs einsenden.

Wir sind gespannt, ob Computerbase Recht behält und die Aktion am 6. Oktober 2015 beginnt.
Veröffentlicht:

Kategorie: Betriebssysteme
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.