Windows 8 soll laut Roadmap bereits 2012 erscheinen

(*klick* zum Vergrößern)



Der „Windows Vista“-Nachfolger Windows 7 ist noch nicht einmal auf dem Markt erhältlich und schon keimen Gerüchte zum nächsten Microsoft Betriebssystem „Windows 8“ auf. Aus einer Roadmap, die der italienischen Niederlassung des Softwareriesen abhanden gekommen ist, geht hervor, dass eine Einführung von Windows 8 schon 2012 geplant ist. Die Roadmap selber wurde von einem Blogger veröffentlicht, der sich sicher scheint, dass man bei Microsoft bereits an dem neuen Windows tüftelt. Windows 8 soll wieder ein Major Release werden. Damit scheinen die Redmonder zielsicher ihren Plänen zu folgen: Das anvisierte Intervall, mindestens alle zwei bis drei Jahre ein neues Betriebssystem auf den Markt zu bringen, wird somit eingehalten. Im Vergleich zu Windows 7, deren Code sich stark an ihren Vorgängern orientiert, sind also größere Neuerungen oder gar Innovationen zu erwarten. Bislang ist aber noch unklar, was Microsoft hinter verschlossenen Türen plant. Auch technische Details oder detaillierte Pläne zu Windows 8 sind nicht bekannt, sobald jedoch neue Informationen aus Redmond einfliegen, wird an dieser Stelle natürlich darüber berichtet.

Für Fragen, Hinweise und Meinungen bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen oder direkt im Forum posten.



Veröffentlicht:

Kategorie: Betriebssysteme
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.