Windows XP Service Pack 2 Support endet

Zum 13.Juli 2010 wird Microsoft den Support für Windows XP mit installiertem Service Pack 2 einstellen. Windows XP Installationen mit Service Pack 3 werden aber weiterhin mit Updates versorgt.

microsoft logo 


Im Microsoft Sercurity Response Center (MSRC) hat das Unternehmen angekündigt den Support für Windows XP mit installiertem Service Pack 2 einzustellen. So schreibt Microsoft im Blog - "Windows XP Service Pack 2 will no longer be supported as of July 13, 2010. Many customers are still on this version, so we encourage upgrading to Service Pack 3 or to Windows 7 as soon as possible." . Das bedeutet für betroffene User, dass ab dem 13.Juli 2010 keine weiteren Updates oder Hotfixes für Windows XP Installationen mit installiertem Service Pack 2 veröffentlicht werden. Um weiteren Support zu erhalten empfiehlt Microsoft ein Update auf Service Pack 3 oder gar ein Upgrade zum aktuellen Microsoft Betriebssystem Windows 7. Nach eigenen Angaben wird Microsoft den Windows XP ("Extended") Support im April 2014 komplett einstellen. Auch den Support für Windows Vista RTM, Windows 2000 Professional SP4 und Windows 2000 Server wird Microsoft ab dem 13.Juli 2010 einstellen.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Betriebssysteme
Kommentare: 6
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.