Windows 8 Consumer Preview zum Download veröffentlicht

microsoft logo klein 
Wie angekündigt hat Microsoft die Consumer Preview von Windows 8 zum Download bereitgestellt.

Neugierige die sich schon vorab ein Bild vom aktuellen Entwicklungszustand von Microsoft Windows 8 machen möchten, können die Beta nun bei Microsoft herunterladen.

Microsoft selbst beschreibt das Betriebssystem als verbessertes Windows 7. Dabei baut Windows 8 grundlegend auf Windows 7 auf und wurde um ein zweites GUI – die Metro Oberfläche – erweitert, das für die Touch-Bedienung optimiert ist. Weiter ist nun ein Windows Store eingebunden, über den bei Microsoft Apps bezogen werden können sowie die Integration von Cloud basierten Diensten.

Microsoft Windows8 Consumer Preview 


Zur Installation der Beta muss ein ISO-Image heruntergeladen werden. Wahlweise kann dies auf einen DVD-Rohling gebrannt oder auf einen bootbaren USB-Stick geschoben werden. Eine weitere Möglichkeit ist der Betrieb in einer Virtual Machine, beispielsweise mit der kostenlosen Lösung VirtualBox. Damit kann auch unter einer bestehenden Windows- oder Linuxinstallation das neue Betriebssystem ausprobiert werden.
Die Systemanforderungen gegenüber Windows 7 haben sich nicht verändert.

Microsoft empfiehlt:
  • Prozessor: 1 GHz oder schneller
  • RAM: 1 GB (32-bit) oder 2 GB (64-bit)
  • Speicherplatz: 16 GB (32-bit) oder 20 GB (64-bit)
  • Grafikkarte: Microsoft DirectX 9 kompatibel oder höher

Wichtig! – Da es sich hierbei um eine Preview handelt sollte von einem Einsatz auf einem Produktivsystem Abstand genommen werden. Diese Version ist lediglich für Testzwecke vorgesehen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Betriebssysteme
Kommentare: 3
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.