Windows 8 Release Preview erscheint Anfang Juni

Via Twitter hat Microsoft die nächste und höchstwahrscheinlich letzte Preview-Version von Windows 8 angekündigt. In der ersten Juni-Woche bekommen Anwender nochmals die Chance das neue Betriebssystem in einer Release-Preview auszuprobieren.

Bei der von Microsoft angekündigten Version handelt es sich um eine Release-Preview, die bei vorherigen Versionen immer als Release Candidate bezeichnet wurde. Dabei ist zu erwarten das der Funktionsumfang größtenteils dem der Endfassung entsprechen wird. Im Vergleich zur Consumer-Preview, die bereits seit Ende Februar verfügbar ist, dürfte sich Microsoft auch vielen Fehlern angenommen haben. Darüber hinaus soll der integrierte Windows Marketplace nun mehr Länder und Sprachen unterstützen.

ArN1E6PCEAAOdQ0


Ein Verkaufsstart im Oktober, über den zuletzt häufig spekuliert wurde, wird damit auch immer wahrscheinlicher. Wie bereits bekannt ist erscheint Windows 8 in drei Versionen für x86 Systeme sowie einer speziellen Version für ARM-basierte Geräte. Diese unterscheiden sich nach wie vor im Funktionsumfang und sind an verschiedene Anwendergruppen gerichtet.
Veröffentlicht:

Kategorie: Betriebssysteme
Kommentare: 2
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.