iOS 7 Codesperre umgehen

Immer mehr Anwender finden Bugs im iOS 7, mittlerweile soll die Codesperre unter Zuhilfenahme der Notruf-Freischaltung ausgehebelt werden können.

Das man über die Kamerafunktion Schindluder treiben kann, offerierte der zuletzt entdeckte iOS 7 Bug.
Wenn man trotz aktiver Codesperre auf dem iPhone auf Notruf unten links klickt, kann man eine beliebige Nummer eingeben. Anschließend schnell und oft hintereinander auf den grünen Hörer tippen, dann soll wie beim Neustart das Apple Logo angezeigt werden und eine Verbindung wird in dieser Zeigt aufgebaut.
Mit einem iPhone 4S konnten wir dies auf die schnelle nicht reproduzieren. Ob das iPhone 5, iPhone 5S beziehungsweise iPhone 5C davon betroffen ist, ist bislang noch unklar.
Veröffentlicht:

Kategorie: Betriebssysteme
Kommentare: 2
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.