Firefox 4: Beta verfügbar

Nach einer relativ langen Warteperiode steht heute die erste Betaversion von Firefox 4.0 Beta 1 zur Verfügung. Der Browser präsentiert sich mit einer komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche und vielen neuen Funktionen.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Die auffälligste Veränderung für die Nutzer von Windows Vista und Windows 7 dürfte der neue Firefox-Button sein, der die Menüleiste ersetzt. Dort findet man alle Optionsdialoge und weniger häufig verwendete Funktionen. Zudem werden die Browser-Tabs nun standardmäßig am oberen Bildschirmrand dargestellt. Das gilt allerdings nur für das Redmonder-Betriebssystem Windows.
In der so genannten Smart Location Bar hat man die Möglichkeit, nach bereits geöffneten Tabs zu suchen und in diese zu wechseln. Das soll vor allem bei sehr vielen geöffneten Tabs für erhöhte Übersicht sorgen. Der Addons- und Extension-Manager basiert auf einer neuen Programmierschnittstelle - die Oberfläche wird spätestens zur finalen Ausgabe neu gestaltet.

Weitere Veränderungen an der Benutzeroberfläche sind: Reload- und Stopp-Schaltfläche wurden zu einem Bedienelement zusammengefasst. Die Bookmarks-Toolbar wurde durch einen Bookmarks-Button ersetzt. Die alte Darstellung lässt sich jedoch wieder aktivieren.
In puncto Standard-Kompatibilität gibt es ebenfalls einige Verbesserungen. So werden CSS Transitions teilweise unterstützt. Das für HTML5-Videos verwendete Format WebM von Google wurde integriert. Die 3D-Grafik-Schnittstelle WebGL wurde implementiert, ist standardmäßig jedoch deaktiviert. Das gleiche gilt für die Hardwarebeschleunigung unter Windows.

Mit Firefox 4.0 will Mozilla wieder zu den Konkurrenten aufschließen, insbesondere zu Google Chrome. Mozilla bezeichnet Firefox 4 Beta 1 als bereits stabil für den täglichen Einsatz, dennoch könnten sich manche Features bis zur Veröffentlichung der fertigen Version ändern.Die finale Version von Firefox 4 soll im vierten Quartal 2010 erscheinen.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Browser
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.