Firefox 6 Beta schon ab dem 5. Juli zum Download

Mozilla Firefox Logo s
Mozilla scheint es mit den verkürzten Entwicklungszeiten neuer Firefox Versionen ernst zu meinen. Bereits am 5. Juli soll die Beta-Phase von Firefox 6 starten und eine Beta-Version zum Download zur Verfügung stehen.

Für den 5. Juli setzt Mozilla auch die sechswöchige Aurora-Phase für Firefox 7 an, einer Beta speziell für Entwickler. Diese hat das Ziel, dass von versierten Entwicklern gezielt Meldungen über Bugs geliefert werden sollen. In Firefox 6 sollen wieder diverse Neuerungen und Verbesserungen einfließen. Weiter wird mit seinem Erscheinen Firefox 4 als EOL (End of Life) gesetzt und die Weiterentwicklung eingestellt.

Das hohe Tempo in der Entwicklung hat Mozilla aufgrund des Erfolges der Konkurrenz – bestes Beispiel Google mit seinem Browser Chrome – eingeführt. Diese konnte, so glaubt man zumindest, durch die verkürzten Zyklen und ganzzahlige Versionierung, deutlich an Marktanteilen zulegen. Klar ist auch, dass man mit der Entwicklung von Firefox 4 zu lange gebraucht hat. In kürzeren Zyklen können Anwender einfach schneller mit Anpassungen, Änderungen und Verbesserungen versorgt werden.
Veröffentlicht:

Kategorie: Browser
Kommentare: 10
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.