Activision Blizzard verschiebt heiß erwartetes Strategiespiel Starcraft 2

  
(*klick* zum Vergrößern)



Ursprünglich sollte das heiß erwartete Strategiespiel „Starcraft 2“ noch 2009 in den Handel kommen. Doch Activision-Blizzard-Chef Robert Kotick zerstört jetzt die Hoffnungen der Fans. Auf der gestrigen Bilanzpressekonferenz bestätigte Activision Blizzard die Gerüchte rund um eine Verschiebung des hitverdächtigen Nachfolgers des Epos Starcraft. Nun peilt der weltweit größte Publisher eine Veröffentlichung im ersten Halbjahr 2010 an. Der Grund hierfür ist dem neuen Battle.net zuzuschreiben, dessen Start möglichst zeitnah mit StarCraft II erfolgen soll. Das neue Battle.net soll unter anderem aufwändige Kommunikationsmöglichkeiten, Achievements, Statistiken und andere Funktionalitäten bieten. Ein weiteres Augenmerk liegt auf einem besseren Nutzungserlebnis und Maßnahmen, um die illegale Verbreitung des Spiels verhindern.
Für das laufende Jahr 2009 plant Activision Blizzard die Veröffentlichung von Call of Duty: Modern Warfare 2, DJ Hero, Guitar Hero, Band Hero und dem Skatespielserienteil Tony Hawk: RIDE.

Für Fragen, Hinweise und Meinungen bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 13
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.