Crysis 2: Name des Hauptprotgonisten enthüllt

Noch müssen sich Shooter-Fans eine Weile gedulden, bis Crysis 2 Ende des Jahres in den Händlerregale zu haben ist. Das hindert Crytek jedoch nicht daran, immer mal wieder neue Details zu dem mit Spannung erwarteten zweiten Teil zu veröffentlichen.

Crysis 2 spielt ca. drei Jahre nach den Geschehnissen im ersten Teil und zwar im Jahr 2023. Neben neuen Charakteren, sollen aber auch alte Bekannte wie Prophet in New York gegen die dortigen Aliens kämpfen.




Im ersten Teil schlüpften die Spieler in die Rolle von Nomad. Crysis 2 wird zwar Nomad nicht ganz von der Bildfläche verschwinden lassen, jedoch sollen Sie als Spieler vielmehr die Kontrolle über den Soldaten Alcatraz übernehmen. Der Crytek-Geschäftsführer teilte zudem freudestrahlend mit, dass es die Spieler in Crysis 2 mit ungeahnt mächtigen Gegnern zu tun bekommen werden, darunter Aliens, die sich über New York hermachen.

Um ein Gleichgewicht herzustellen, wurden die Fähigkeiten der Spieler unter anderem mit dem Nanosuit 2 deutlich aufgewertet. Des Weiteren dient New York in Crysis 2 als Sinnbild für die gesamte Welt. Die Stadt ist jedem bekannt und allseits beliebt, daher entschieden sich die Macher, Crysis 2 dort spielen zu lassen.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.



Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.