Need for Speed: Shift 2 – Bereits in Arbeit? (Update)

Bei den Slightly Mad Studios werkelt man offenbar derzeit an Need for Speed: Shift 2.
Zumindest weist der Lebenslauf von Chris Mcclure, ehemaliger Senior Programmer bei Slightly Mad, darauf hin.
Demzufolge hat er dort hauptsächlich an „neuer Open-World-Technologie“, aber auch an „Need for Speed Shift 2“ gearbeitet. Aktuell ist der Programmierer Mcclure bei CCP beschäftigt. Bisher steht jedoch eine offizielle Bestätigung von Seiten Electronic Arts oder Slightly Mad Studios zu einen möglichen Nachfolger von Shift aus.

Need for Speed: Shift erschien im vergangenen Jahr für PC, PS3, Xbox 360 und PSP und hat Electronic Arts Serie zurück in die Erfolgsspur gebracht. In diesem Jahr ist aber erst einmal Need for Speed: Hot Pursuit von Criterion an der Reihe, das ab dem 18. November in den Händlerregalen stehen soll.

Update: Der Slightly Mad-Programmierer Chris McClure nimmt heute Stellung zu seinem Eintrag bei LinkedIn. Demnach handelte es sich bei der vermeintlichen Ankündigung zu Need for Speed Shift 2 um einen "unglücklichen Schreibfehler". "Apologies if my unfortunate typo led anybody to believe that I worked on Shift 2 rather than Shift. I really should read over what I type before pressing the submit button", ließ Mcclure nun verkünden. Dennoch stellt sich weiterhin die Frage, welchen zweiten Need for Speed-Titel Electronic Arts nach Hot Pursuit für das vierte Quartal plant.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.