Half-Life: Beyond Black Mesa - Fan-Film der besonderen Art

Valve Cooperations Vorzeigetitel Half-Life hat schon so einige Fan-Filme inspiriert und ins Leben gerufen. Der neueste darunter trägt den Namen „Beyond Black Mesa“ , derzeit gibt es zwar nur einen Trailer zum Projekt aber es scheint ein vielversprechender Film zu werden. Im Fan-Film selbst geht es inhaltlich um die Hauptfigur aus dem Add-on „Half-Life: Opposing Force“, die sich einmal mehr in Gefahr begeben muss. Der Regisseur Brian Curtin drehte den Film über einen Zeitraum von zwei Jahren. Für den Low-Budget Fanstreifen investierte er 1200 US-Dollar. Die Dreharbeiten wurden dabei von drei Schauspielern mithilfe einer Canon HV20 ausgeführt.





Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.

Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.