Driver: San Francisco: Titel auf 2011 verschoben

Bislang nannte Ubisoft nur das vierte Quartal dieses Jahres als groben Veröffentlichungstermin für Driver: San Francisco. Aufgrund vieler Gerüchte in den letzten Tagen, unter anderem durch den Online-Händler „Play.com“ entfacht, äußerte sich der Entwickler nun über die derzeitige Lage.



Der französische Publisher Ubisoft gab an, dass der neue Ableger der Driver-Reihe erst 2011 in den Regalen stehen wird.
Driver: San Francisco soll demnach im 1. Quartal des kommenden Jahres erscheinen. Begründet wurde die Entscheidung damit, dass man dem Weihnachtsgeschäft aus dem Weg gehen wolle. Dabei gilt insbesondere das Weihnachtsgeschäft als bestmögliche Profit-Möglichkeit.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.