Need for Speed World: Start verzögert sich

Ursprünglich sollte Need for Speed World am gestrigen Tage für Vorbesteller an die Startlinie fahren, während die restlichen Spieler am 20. Juli hätten loslegen sollen. Doch der Publisher Electronic Arts hat das Online-Rennspiel um eine Woche nach hinten verschoben. Der Start für die sogenannten VIP-Mitglieder ist nun am 20. Juli, alle anderen dürfen erst am 27. Juli in den virtuellen Karossen Platz nehmen.

Als kleine Entschädigung hat Electronic Arts eine weitere, kurze Betaphase des kostenlos spielbaren MMO-Rennspiels gestartet. Auf der offiziellen Need for Speed World Webseite lässt sich mit einer unkomplizierten Registrierung, die offene Beta anspielen.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.