Ubisoft: Gamescom 2010 Präsentation steht fest

Der französische Publisher Ubisoft hat heute bekannt gegeben, welche Spiele am Besucherstand (Halle 7.2, A31) der gamescom 2010 in Köln präsentiert und auf ausgesuchten Plattformen spielbar sein werden.
Folgende Titel werden vorgestellt und sind spielbar:

  • Assassin's Creed Brotherhood (PlayStation 3, Xbox 360)
  • DRIVER San Francisco (PlayStation 3)
  • Michael Jackson The Experience (Wii)
  • R.U.S.E. (PC, PlayStation Move, Xbox 360)
  • Tom Clancy's H.A.W.X. 2. (Playstation 3, Xbox 360)
  • Raving Rabbids: Die verrückte Zeitreise (Wii)
  • Your Shape: Fitness Evolved (Xbox 360 Kinect)
  • MotionSports (Xbox 360 Kinect)
  • Racket Sports (PlayStation Move)
  • Just Dance 2 (Wii)

Für alle Fans steht das Spiel am Ubisoft Messestand bereit. Als Europapremiere werden die Besucher in den Genuss kommen, den Mehrspieler-Modus von Assassin's Creed Brotherhood zu testen. Vorab steht in Ubisofts Messekino eine Vorführung des Einzelspieler-Modus auf dem Programm. Für wilde Verfolgungsjagden kann DRIVER San Francisco im Mehrspieler-Modus ausgiebig angespielt werden. Mit R.U.S.E. steht ein Titel für alle Strategie-Experten zum Anspielen bereit. Zusätzlich zum R.U.S.E. Angebot am eigenen Ubisoft Stand wartet in Halle 9 am Stand der ESL eine große R.U.S.E. Mehrspielerarena für bis zu 50 Spieler.

Für Fragen, Hinweise oder Meinungen bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.