Diablo 3: Veröffentlichung erst 2012?

Seit der Ankündigung von Diablo 3 auf dem Worldwide Invitational in Paris im Jahr 2008, stellen sich Fans der Serie die Fragen, wann das Action-RPG nun auf den Markt kommt. Obwohl Blizzard sich noch nie offiziell zu einem genauen Veröffentlichungsdatum äußerte, hielt sich beständig das Gerücht, dass Diablo 3 zum Weihnachtsgeschäft 2011 seinen Weg in die Läden findet.

Leider hat nun Diablo-3-Community-Manager „Bashiok“ diesen Hoffnungen einen gehörigen Dämpfer verpasst. Bashoik schrieb in einem Beitrag im Battle.net Forum das Blizzard mit einem großen Teil der Arbeit am Design des End-Games noch nicht einmal begonnen. In erster Linie wird momentan noch am Ausbau der Kern-Spielerfahrung, wie etwa der Welt, den Monstern und den Dungeons, gearbeitet. Blizzard ist ja dafür bekannt, nahezu fehlerfreie Produkte auf den Markt zu bringen, weshalb die 16 Monate tatsächlich knapp für die Fertigstellung von Diablo 3 berechnet sein könnten. Bei StarCraft 2 versprachen die ersten offiziellen Stellungnahmen einen Release für 2009 und zwischen der ersten Ankündigung des Beta-Tests bis zur tatsächlichen Veröffentlichung vergingen mehr als anderthalb Jahre.

Blizzard wird auf der gamescom 2010 in Köln mit einer spielbaren Version von Diablo 3 vertreten sein, sowie etwas später in diesem Jahr mit der BlizzCon eine eigene Hausmesse abhalten. Auf einem der beiden Events werden die Entwickler dann hoffentlich konkretere Informationen zur genauen Terminierung preisgeben.

Für Fragen, Hinweise oder Meinungen bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 8
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.