Gamescom 2010: FEAR 3 – Neuer Trailer und weitere Details

Der Publisher Warner Bros. zeigt derzeit auf der Gamescom 2010 in Köln den Nachfolger seiner Shooter-Serie F.E.A.R. 3. Ein neuer Trailer demonstriert eindrucksvoll die Möglichkeiten des Horror-Shooters.



Der Titel selbst ist wie bereits aus früheren Serienteilen gewohnt, sehr düster gehalten und wird vermutlich wieder einige packende Schockmomente bereithalten.
Die wohl größte Neuerung dürfte der geplante Koop-Modus sein, der das gemeinsame Durchspielen der Kampagne mit einem Freund erlaubt. Die Spieler schlüpfen wahlweise in die Rolle des gentechnisch veränderten Soldaten Pointman oder den Telepathen Paxton Fettel.

Die beiden Brüder haben vor die Stadt Fairport unsicher zu machen und die dort ansässigen Söldner der Armacham-Corporation aufzumischen. Ihre Mutter Alma will dort nämlich ihr drittes Kind zur Welt bringen. Für die Geschichte ist der bekannte Autor John Carpenter verantwortlich, der sich unter anderem bereits mit „John Carpenter's Vampires" einen Namen gemacht hat.

Auch spieltechnisch wird es eine Neuerung geben. Warner Bros kündigte ein Deckungssystem an, von dem im Video allerdings jegliche Spur fehlt. F.E.A.R. 3 soll 2011 für den PC, die Xbox 360 und die Playstation 3 in den Handel kommen.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.