GTA V soll sich über 20 Millionen mal verkaufen lassen

Analysten gehen davon aus das GTA V bei einer 90 Prozent Wertung der Fachpresse, sich bis zu 25 Millionen mal im ersten Jahr verkaufen lässt.



Der Launch vom sehnlichst erwarteten Spiel Grand Theft Auto V vor dem Sommer 2012 ist absehbar und soll strategisch günstig liegen. Denn damit liegt man vor dem Termin der E3- Messe in Los Angeles, die am 05. Juni 2012 beginnt und man hat die volle Aufmerksamkeit für sich alleine. GTA IV hatte es damals in den ersten 6 Monaten immerhin auf etwa 12 Millionen verkaufter Spiele gebracht. GTA V könnte demnach in der ersten Woche mehr Spieler ansprechen, als noch Call of Duty: Black Ops. Das Minimum was Rockstar an Grand Theft Auto V verkaufen wird sind laut den Analysten 16,25 Millionen Spiele, die Umgerechnet für 746.000.000 US-Dollar Umsatz sorgen könnten.

Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.