Max Payne 3 verspätet sich

rockstar logo kl 
Max Payne 3 gehört mit Sicherheit zu den heiß erwarteten Blockbustern 2012. Nun gab das zuständige Entwicklerstudio Rockstar Games bekannt, dass sich die Veröffentlichung verschiebt.

Eigentlich sollte die Fortsetzung der Blockbuster-Serie bereits im März erscheinen, nun wird eine Veröffentlichung im Mai angepeilt. „Man wolle Max Payne 3 in höchster Qualität liefern“, weswegen die leichte Verschiebung als kleines Übel anzusehen sei. Für die Spielgemeinde eigentlich eine positive Meldung, für Take 2 wohl eine nicht gerade angenehme Angelegenheit, da die neuen Termine ins nächste Fiskaljahr fallen und so Abschreibungen notwendig werden. Take 2 rechnet nun mit einem neuen Verlust im aktuellen Fiskaljahr.

Max Payne 3 soll in Europa nun am 18. Mai 2012 für Konsolen und am 1.Juli 2012 für den PC erscheinen.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.