GTA V auf der Gamescom

Auf der E3 gab es, zur großen Enttäuschung vieler Fans kein GTA V zu sehen. Der Entwickler Take Two Interactive hat allerdings seine Anwesenheit auf der Gamescom bestätigt.

Wenn Take Two Interactive als Entwickler von GTA V auf der Gamescom ist, dann kann gehofft werden. Der Spieleentwickler des Open-World-Games wird vermutlich auf der Gamescom zumindest neues Bild-/Videomaterial zeigen, mit etwas Glück kann man auch auf erste spielbare Szenen hoffen. Dass ein Entwickler-Team auf einer Spielemesse ist, hat schließlich immer einen Grund und der ist eben die neuste Entwicklung zu präsentieren. Da keine weiteren großen Spielemessen dieses Jahr, abgesehen von der Gamescom, noch ausstehen und der neuste Ableger der "Grand Theft Auto"-Reihe eigentlich noch 2012 in den Läden stehen soll, ist auch das ein weiteres Indiz dafür, dass eine Demo anspielbar ist. Lange Wartezeiten sind natürlich im Falle einer Präsentation inbegriffen, das war schließlich bei anderen Top-Titeln wie Skyrim nicht anders.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.