Diablo 3 Update auf Version 1.0.3 erscheint am Mittwoch

Die Kundenpolitik - der Käufer ist Beta-Tester - wird immer beliebter, entsprechend muss mit neuen Updates nachgelegt werden, so auch im Falle von Diablo 3.

Morgen soll der von vielen Spielern erwartete Patch 1.0.3 für Blizzards Diablo 3 erscheinen. Unter anderem soll der fast unmögliche "Inferno"-Schwierigkeitsgrad abgeschwächt und die "Drop-Wahrscheinlichkeiten" für gute Items verändert werden. Damit schneidet sich Blizzard vermutlich ins eigene Fleisch, denn im internen Auktionshaus, werden gute Items für viel Geld verkauft, natürlich mit Beteiligung. Somit werden die Preise für starke Waffen vermutlich sinken. Der Patch wird ab 3 Uhr morgens hiesiger Zeitzone aufgespielt, es wird nicht möglich sein, dass Client und Server unterschiedliche Versionen des Spiels besitzen. Damit fällt eventuell auch für kurze Zeit Diablo 3 für Spieler die amerikanische Server nutzen aus. Die gesamten Wartungsarbeiten sollen schätzungsweise 10 Stunden andauern.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.