Blizzard will legendäre Items in Diablo 3 überarbeiten

Diablo 3 ist bei vielen Gamern bereits in Ungnade gefallen, durch viele Bugs und Serverprobleme sind die Spielerzahlen bereits gesunken. Nun will sich Blizzard einem weiteren Problem zuwenden.

Die legendären Items sollen endlich von Blizzard überarbeitet werden, so zumindest Community-Mananger "Bashiok". Es sollen unter anderem die Procs und Affixe bearbeitet werden. Das heißt es werden Zusatzeffekte wie extra Schaden oder Heilung bearbeitet und außerdem die Item-Verbesserungen, die man anhand von Adjektiven erkennen kann (wie zum Beispiel Rotbrauner Kolben). Ein genauer Zeitplan liegt aktuell nicht vor.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.