Systemanforderungen für Battlefield 4 bekannt

EA Logo klein 
Battlefield 4 gehört sicherlich zu den meist erwarteten Blockbustern in diesem Jahr. Nun hat DICE die dazugehörigen Systemanforderungen veröffentlicht.

Die Frostbite-Engine verleiht Battlefield 4 mit ihren Effekten und dem hohen Detailgrad der Umgebung eine einzigartige Optik. Das verlangt auch der Hardware, besonders der Grafikkarte einiges ab. Nun haben die Entwickler das Geheimnis um die Systemanforderungen gelüftet und geben sich erstaunlich zurückhaltend.




Mindestvoraussetzung:

  • Prozessor: AMD Athlon X2 2,8 GHz oder Intel Core 2 Duo 2,4 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 3870 oder NVIDIA GeForce 8800 GT
  • Grafikspeicher: 512 MB
  • Festplatte: 30 GB
  • Betriebssystem: Microsoft Windows Vista SP2 32 Bit

Mit den Mindestvoraussetzungen dürften, wenn überhaupt, nur die geringen Grafikeinstellungen spielbar werden. Für einen optimalen Spielspaß empfiehlt man bei DICE daher etwas potentere Hardware:

  • Prozessor: AMD-Prozessor mit sechs Kernen oder Intel-Prozessor mit vier Kernen
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 7870 oder NVIDIA GeForce GTX 660
  • Grafikspeicher: 3 GB
  • Festplatte: 30 GB
  • Betriebssystem: Microsoft Windows 8 64 Bit

Battlefield 4 soll am 30. Oktober für den PC, die Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen. Die kommenden Konsolen will man jeweils zum Launchtermin mit dem Titel versorgen.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.