Battlefield 4 erhält USK ab 18

Das kommende Blockbuster-Spiel Battlefield 4 von EA erhält offiziell und wie erwartet die Altersfreigabe ab 18 Jahren.

Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) bescheinigte dem Action-Titel Battlefield 4 eine Altersfreigabe ab 18 Jahren. Somit wird Battlefield 4 wie erwartet von EA komplett lokalisiert und ungeschnitten am 31. Oktober 2013 veröffentlicht.
Battlefield 4 wird zunächst für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erhältlich sein. Zeitnah und passend zum Start der Next-Gen-Konsolen, am 21. November für Xbox One und am 28. November für die PlayStation 4.
Wer es nicht abwarten kann und Battlefield 4 für die älteren Konsolen-Versionen kauft, obwohl eine neue Konsole geplant ist, kann erfreulicherweise seine Multiplayer-Spielstatistiken von Xbox 360 auf die Xbox One, sowie von PlayStation 3 auf PlayStation 4 übertragen.
Battlefield 4 Premium wird Plattform-übergreifend 50,00 Euro kosten. Battlefield 3 Premium-Mitglieder sowie Vorbesteller der Battlefield 4 Digital Deluxe Version, können bereits am 01. Oktober 2013 die offene Multiplayer-Beta von Battlefield 4 spielen. Dazu gesellen sich die Besitzer der Medal of Honor Warfighter Digital Deluxe oder Medal of Honor Warfighter Limited Edition. Battlefield 3 Premium-Mitglieder müssen sich noch bis zum 04. Oktober 2013 auf die offene Multiplayer-Beta von Battlefield 4 gedulden.

battlefield 4
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.