Rebellion unterstützt AMD Mantle

Via Blog kündigt das britische Entwicklerstudio Rebellion an, AMDs Grafik-API Mantle in seine Engine integrieren zu wollen.

Das Entwicklerstudio will demnach eng mit AMD zusammenarbeiten um die Mantle-API in die hauseigene „Asura“-Engine zu integrieren. Der erste Titel der von der neuen Symbiose profitieren soll ist das für 2014 geplante „Sniper Elite V3“. Weiter sollen alle künftigen Titel von Rebellion Unterstützung für die neue Grafik-Schnittstelle mitbringen, konkrete Ankündigungen stehen aber noch aus.

Nach DICE mit der „Frostbite 3“-Engine und Oxide Games mit der „Nitrious“-Engine gesellt sich nun die dritte Game-Engine in den elitären „Mantle-Club“. Battlefield 4 von DICE soll im Dezember den Patch mit der Mantle-API erhalten, womit sich dann auch die Vorteile im Praxiseinsatz unter Beweis stellen werden.
Veröffentlicht:

Kategorie: PC-Spiele
Kommentare: 2
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.