AMD veröffentlicht neues Catalyst-Hotfix

Schon seit längerem bereichten Anwender über Bildfehler mit Karten aus AMDs HD5000-Reihe. Ein neuer Hotfix soll diese Problematik nun angehen. Bei diesem Fehler kam es nach dem Start von Windows dazu, dass die Anwender trotz einwandfreier Grafikkarte nur noch einen grauen Bildschirm voller Bildfehler erhielten.

 
(*klick* zum Vergrößern - Quelle)


Lt. AMDs Support das Hotfix dafür sorgen, dass der Fehler - wenn er schon nicht ganz verschwindet - zumindest wesentlich seltener auftritt. Allerdings hat die Sache auch einen Pferdefuß: Bisher ist bei AMD nur die Rede von der HD5800-Serie. Allerdings tritt der Fehler auch bei Karten aus der HD5700-Baureihe auf und für diese ist der Hotfix nicht gedacht. Hier hilft nur auf den Catalyst 10.2 zu warten der das Problem endgültig aus der Welt schaffen sollte.

Das Hotfix gibt es hier zum Download.

Für Fragen, Hinweise und Meinungen bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Treiber
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.