Corsair kündigt Call of Duty 4 Vengeance-Cup mit 10.000 US-Dollar Preisgeld an

corsair logo klein
Passend zum Launch der neuen Produktserie hat Corsair auch den Call of Duty 4 Vengeance Cup mit 10.000 US-Dollar Preisgeld angekündigt.



Im Call of Duty 4 Venegeance-Cup können 256 Teams ihr Glück versuchen um einen Teil der 10.000 US-Dollar Preisgeld versuchen. Die Anmeldung zum Online-Turnier ist unter vengeance-cup.corsiar.com möglich. Das Preisgeld, welches bei diesem Turnier in bar ausgezahlt wird, teilt sich unter den drei besten Teams auf. Das erstplatzierte Team erhält mit 6.000 US-Dollar den größten Anteil, das zweitplatzierte Team 3.000 US-Dollar und das drittplatzierte Team erhält 1.000 US-Dollar. Das Turnier beginnt in einer Gruppenphase aus 64 Gruppen zu je 4 Teams. Aus jeder Gruppe erreichen die zwei besten Teams die Playoff-Phase, in der dann aus den restlichen 128 Teams mittels Double-Elimination-Turnierbaum die Gewinner ermittelt werden.

Weitere Informationen rund um das Turnier finden sich hier.
Veröffentlicht:

Kategorie: Sonstiges
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.