Tianhe-2 ist schnellster Supercompter der Welt

China´s neuer Supercomputer Tianhe-2 ist die Nummer 1 in den Top 500 der Welt.

Mit 33,86 Petaflop/s führt der Tianhe-2 die Top 500 der Weltrangliste an. Der auch Milky Way-2 genannte Supercomputer. Er besitzt insgesamt 3.120.000 Rechenkerne von Intel Xeon und IvyBridge Xeon Phi Prozessoren. Im Vergleich zur alten Nummer eins, dem Titan (Cray XK7) aus der USA mit 17.59 Petaflop/s. Dieser benutzte jedoch "nur" 261,632 NVIDIA K20x Kerne.
Auf der diesjährigen Supercomputerkonferenz am 17.06.2013 in Leipzig wurde die nun 41ste Liste aktualisiert und kam zu diesem Ergebnis.
Der Supercomputer wird bis zu Ende des Jahres in Guangzho fertig sein und in Betrieb genommen werden. 2010 war der Vorgänger Tianhe-1A schon Platz 1 im Ranking, jedoch wurde er verdrängt.

tianhe 2 jack dongarra pdf 600x0
Veröffentlicht:

Kategorie: Sonstiges
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.