Samsung mit B7722 - Dual-SIM-Handy und 5-Megapixel-Kamera

 

Das Samsung B7722 ist ein Dual-Sim Gerät mit einer 5-Megapixel Kamera und UMTS für eine schnelle Internet Anbindung.


Das Touchscreen-Handy bietet Platz für zwei separate SIM-Karten, die parallel genutzt werden können. In der Praxis heißt das, dass man zum Beispiel das private und das berufliche Handy in einem Gerät vereinen kann, mit 2 verschiedenen Rufnummern. Man kann natürlich auch 2 Sim-Karten mit unterschiedlichen Tarifen für verschiedene Datendienste nutzen. Mobiles Surfen mit UMTS in HSDPA-Geschwindigkeit, Touchscreen-Bedienung und eine 5-Megapixel Kamera sind weitere Ausstattungsmerkmale. Die primäre SIM-Karte des Samsung B7722 bietet dabei schnelle Übertragungsraten in HSDPA-Geschwindigkeit mit bis zu 3,6 MBit pro Sekunde.

Die Bedienung des Samsung B7722 findet auf dem 8.13 cm großen Touchscreen statt. Für den Wechsel zwischen den beiden SIM-Karten bietet Samsungs Nutzeroberfläche TouchWiz ein eigenes Widget. Dieses führt direkt zu dem entsprechenden Menüpunkt, wo der Nutzer per virtuellem Tastendruck die primäre SIM-Karte bestimmen kann, ohne dass das Gerät neu gestartet werden muss. Bluetooth 2.1 und USB 2.0 dienen zur Datenübertragung zwischen dem Handy und dem PC oder anderen Geräten. Der eingebaute microSDT-Steckplatz erlaubt eine Speichererweiterung auf bis zu 16 GByte.

Das Samsung B7722 ist ab März 2011 in Deutschland für empfohlene 349 Euro erhältlich.

 
(*klick* zum Vergrößern)





Veröffentlicht:

Kategorie: Handys
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.