MIFcom Battlebox 2.0: Neue 4K-Gaming-PCs

MIFcom präsentiert die neue Generation der NVIDIA-Battlebox-Systeme für 4K-Gaming.

Die Hardware-Konfigurationen der High-End-PCs wurden auf den neusten Stand gebracht, zudem setzt MIFcom auf die Curved-UltraWide-Monitore 34UC97-S mit AH-IPS-Panel von LG. Als Grafikkarten kommen GeForce GTX 980, GTX 970 sowie Titan-Z Modelle zum Einsatz. Für die CPU-Power stehen Intels Haswell-E- oder Devil‘s-Canyon-Prozessoren zur Verfügung.


Per Downsampling sind 4K-Monitore nicht unbedingt Voraussetzung, auf Bedarf verspricht MIFcom jedoch in einer starken Konfiguration sogar 12K-Gaming auf drei UHD-Bildschirmen.


Die neuen High-End-PCs der Battlebox-Serie sind ab sofort erhältlich und können im PC-Konfigurator umfangreich nach den eigenen Wünschen angepasst werden. Die Battlebox-Serie startet bei einem Preis von 1.879,00 Euro.
Veröffentlicht:

Kategorie: Komplett-PC
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.