gamescom 2016: Caseking zeigt das OrionX-System von 8Pack

Auf dem Caseking-Stand war dieses Jahr das neue Flaggschiff-System des britischen Übertakters Ian „8Pack“ Perry ausgestellt. Verbaut wurden nur edelste Komponenten, welche im kommenden Phanteks Enthoo Elite-Gehäuse untergebracht wurden.


Das Herzstück des Hauptsystems stellt der neue i7-6950X von Intel dar. Dazu gesellen sich drei ASUS ROG GeForce GTX 1080 Strix-Grafikkarten im 3-Way-SLI-Verbund. Das Mainboard kommt ebenfalls von ASUS. Genauer gesagt kommt das erst kürzlich vorgestellte ASUS ROG Rampage V Extreme Edition10 zum Einsatz. In puncto Arbeitsspeicher setzt 8Pack auf acht Corsair Dominator Platinum-Module, die insgesamt 64 GByte fassen.


Neben dem Hauptsystem kann das Phanteks Enthoo Elite ein zweites System im Mini-ITX-Formfaktor beherbergen. Mit einem Intel Core i7-6700K und einem ASUS Z170 Impact-Mainboard ist selbst das Zweitsystem äußerst potent und kann beispielsweise als Streaming-System herhalten. Selbstredend wurden alle Komponenten von 8Pack persönlich übertaktet und mit einer aufwändigen Wasserkühlung mitsamt Hard-Tubing versehen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Komplett-PC
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.