Emperor Chair 1510: High-Tech-Arbeitsplatz für bis zu 9000,00 Euro

Triple-Monitor-Support, integriertes Bose-Soundsystem und auf Wunsch ein GTX SLI Rechner katapultieren den High-Tech-Arbeitsplatz "Emperor Chair 1510" auf einen Kaufpreis von 9000,00 Euro.

Zugegeben, neidische Blicke von Freunden und Bekannten können einem sicher sein, wenn man den Emperor Chair 1510 besitzen darf. Ein elektrisch verstellbarer Neigungswinkel soll den Sitzkomfort im Sessel perfektionieren. Maximal lassen sich drei 24-Zoll-Monitore am Rahmen befestigen. Wer nur einen Monitor möchte kann sogar ein 30 Zoll Gerät anbringen. Ausgesuchte Materialien und eine ausgezeichnete Verarbeitungsqualität sollen den Preis rechtfertigen. Ein justierbares Keyboard-Tray, ein Getränkehalter sowie der USB 2.0-Hub lassen den Emperor Chair 1510 zu einem eigenständigen Computer-Büro werden.



Zwei Streifen mit LED-Dioden runden den "Sitz" optisch ab. Als Einzelprodukt sind für den Emperor Chair 1510 knapp 5.000,00 Euro erforderlich. Wer einen Komplett-PC dazu ordert, den King Mod Emperor Rechner mit SLI, muss knapp 7.000,00 Euro bereit legen. Als Komplettpaket mit drei Monitoren, steigt der Preis auf die angesprochenen 9.000,00 Euro.

Alle weiteren Informationen zum Emperor Chair 1510 sind direkt bei Caseking einzusehen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Komplett-PC
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.