Xbox One Konsole verkaufte sich Black Friday besser als PS4

In den Black Friday Aktionen verkaufte sich die Xbox One Konsole besser als die PlayStation 4.

In den USA fielen über die Hälfte der Konsolen-Einkäufe auf die Xbox One. Genau waren es in den USA 53 Prozent, laut einem Marktforschungsunternehmen. Hierzulande konnte man eine Xbox One Konsole rund 100,00 Euro günstiger erhalten und damit zum Preis einer PlayStation 4. Anscheinend haben viele auf diese Preisreduzierung gewartet.


Die PS4 wurde dagegen am Black Friday mit 31 Prozent erfasst, die Xbox 360 mit 9 Prozent, die PS3 lag bei 1 Prozent und die Wii U bei 6 Prozent.
Veröffentlicht:

Kategorie: Konsolen
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.