Microsoft Xbox 720 – Zwei Varianten geplant?

microsoft logo klein 
Gerüchten zufolge will Microsoft von der Xbox 720 zwei unterschiedliche Varianten anbieten. Geplant sind angeblich eine Casual- sowie Hardcore-Gamer Variante. Beide Konsolen sollen sich in ihrer Ausstattung massiv unterscheiden.

Laut einem Bericht von Digital Foundry auf Gamesindustry.biz sei von Microsoft ein „abgespecktes“ sowie ein deutlich besser ausgestattetes Xbox 720 Modell vorgesehen. Die „Casual-Variante“ soll demnach so günstig wie möglich angeboten werden und sich dabei mehr an einer Set-Top-Box orientieren. Mit der besser ausgestatteten Variante zielt man mehr auf den Hardcore-Gamer ab. Hier soll ein optisches Laufwerk, eine Festplatte sowie Abwärtskompatibilität zur Ausstattung zählen. Ebenso soll Kinect ein Upgrade erfahren und fester Bestandteil der kommenden Konsolengeneration sein.

Ein Termin oder detaillierte Informationen fehlen weiterhin. Aktuell wird vermutet das Microsoft erste Ankündigungen auf der kommenden CES Expo im Januar machen wird.
Veröffentlicht:

Kategorie: Konsolen
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.