Kommt die Playstation 4 mit AMD-Grafikpower?

sony logo k
Wie das Forbes-Magazine in Erfahrung gebracht haben will, soll sich Sony zur Zeit in Verhandlungen mit AMD befinden. Gegenstand der Verhandlungen soll eine eventuelle Bestückung der kommenden Playstation 4 mit AMD-Grafikchips sein.

Obwohl es bislang keine Ankündigungen oder offizielle Statements zur kommenden Playstation 4 gibt, hindert dies nicht die Gerüchteküche daran zu kochen. Ob das aktuelle Gerücht zur Bestückung der Playstation 4 mit AMD-Grafikchips wahr ist, wird sich zeigen. Für NVIDIA wäre ein solches Szenario ein Schlag ins Gesicht. Aktuell liefert die kalifornische Grafikschmiede nämlich die Grafikchips für die Playstation 3 an Sony und würde somit einen wichtigen Kunden verlieren. AMD, zur Zeit verantwortlich für die Grafikprozessoren in Microsofts Xbox 360, würde durch einen Deal mit Sony einen weiteren wichtigen Kunden an Land ziehen. Falls AMD auch den Nachfolger der Xbox 360 bestücken würde, hätte man den Konsolenmarkt definitiv im Griff. Es bleibt also spannend wer das Rennen um die Next-Gen-Konsolen gewinnen wird.
Veröffentlicht:

Kategorie: Konsolen
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.