Sony PlayStation 3 – Keine Preissenkung seitens Sony geplant

sony logo k 
Die aktuelle Konsolengeneration ist mittlerweile schon leicht in die Jahre gekommen. Da wundert es nicht, dass die Konsolero-Gemeinde sehr an den Next-Gen-Versionen alá Playstation 4 und Xbox720 interessiert ist. So ist es auch nicht wirklich verwunderlich das öfter Gerüchte aufkommen, dass die Preise der aktuellen Konsolen sinken könnten.

Seitens Sony hat man eine solche Möglichkeit nun offiziell ausgeschlossen, da man laut Shuhei Yoshida, Präsident von Sonys „Worldwide Studios“, mit den aktuellen Verkaufszahlen der PlayStation 3 sehr zufrieden sei. Weiter sagt Yoshida, dass das letzte Jahr das beste der Spielkonsole gewesen sei, sodass man hier keinen Grund für eine Preissenkung sehe.

Bisher gingen Analysten davon aus, dass die Preise für PlayStation 3 und Xbox 360 sinken müssen, damit das Interesse der Kunden aufgrund der nahenden Nachfolger gehalten werden kann. Dagegen ist Yoshida auch für die Zukunft guter Dinge, denn demnächst sollen einige tolle Titel für die PlayStation 3 erscheinen, die zugleich die Verkaufszahlen der Hardware weiter oben halten sollen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Konsolen
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.