Plant Sony ein PS4 und Vita Bundle?

Laut neusten Gerüchten soll Sony zum Start der Next-Gen-Konsole PlayStation 4 ein Bundle mit der tragbaren Konsole PlayStation Vita planen.

Wie die Kollegen von Fudzilla erfahren haben wollen, könnte Sony ein derartiges Bundle bereits zum Jahresende bekannt geben. In diesem Zuge könnte das Unternehmen auch die Verkäufe für die portable PlayStation Vita ankurbeln und den Spielern auch die „Remote Play“ Streaming Technologie schmackhaft machen. Alle Spiele die nicht Gebrauch von zusätzlicher Hardware wie Move oder Eye machen sollen diese Technologie unterstützen.

Laut der Quelle soll das Bundle erst kurz vor Jahresende für rund 500 US-Dollar auf den Markt kommen. Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, wäre das durchaus guter Deal zum Weihnachtsfest.
Veröffentlicht:

Kategorie: Konsolen
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.