Playstation 4 kommt mit einigen Einschränkungen auf den Markt

Sonys kommende Next-Gen-Konsole Playstation 4 muss im Vergleich zur betagten Playstation 3 überraschenderweise auf einige Features verzichten. Neben der fehlenden Unterstützung von externen Festplatten muss unter anderem auch auf die Unterstützung von MP3-Dateien verzichtet werden.

PS4 09b

Sogar normale Audio-CDs können nicht auf der Playstation 4 abgespielt werden. Dies ist jedoch noch nicht das Ende der Fahnenstange. Die Playstation 3 dient einem Großteil der Community unter anderem als Medienplayer mittels der vorhandenen DLNA-Funktion. Auch hierauf muss die neue Konsole der Japaner verzichten. Eine DLNA-Funktion ist nicht mit an Bord.

Im Grunde drängt Sony die Nutzer damit aggressiv in Richtung der eigenen Online-Plattform "Music Unlimited" und macht die Playstation 4 als unabhängigen Medienplayer im Wohnzimmer gänzlich untauglich. Die Internetgemeide reagierte bisweilen alles andere als begeistert auf die Neuigkeiten.

Offenbar ist man damit bei Sony nicht auf taube Ohren gestoßen, da Shuhei Yoshida (Präsident der Sony Worldwide Studios) bereits über Twitter verlauten ließ, dass man aufgrund des negativen Feedbacks darüber nachdenke die Funktionen in Zukunft per Firmware-Update nachzuliefern.
Veröffentlicht:

Kategorie: Konsolen
Kommentare: 0
Tags
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.