Samsung zeigt erstes Llano-Notebook

samsung logo klein
Neben HP stellt mit Samsung auch ein weiterer großer Notebook-Hersteller ein Gerät auf Basis von AMDs neuer Llano-APU vor.

Zum Einsatz kommt im Notebook AMDs A6-3410MX mit einer Taktrate von 1,6 GHz - mit Turbocore maximal 2,3 GHz – sowie einer dedizierten Grafik in Form einer Radeon HD 6450M oder 6470M mit jeweils 1 GByte Framebuffer. Genaue Angaben zum verbauten Arbeitsspeicher, der Festplattenkapazität oder der Auflösung des 15 Zoll-Displays gibt es aktuell noch nicht. Weiter soll der Akku bei der Wiedergabe von Videos im Durchschnitt rund 4 Stunden durchhalten.

(*klick* zum Vergrößern)


Das 305V5A soll laut Samsung ab Mitte August mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 549 Euro in den Handel kommen. Die Amerikaner von HP haben bisher keinen Termin für den Deutschland-Start ihres Llano-Notebooks genannt.
Veröffentlicht:

Kategorie: Notebooks
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.